Logo des ZIM

Projektboxen für Mitarbeiter/innen

  • Sollten Sie Mitarbeiter/in der Bergischen Universität sein und eine Projektbox für Ihre Arbeitsgruppe zum Zweck des wissenschaftlichen Arbeitens benötigen, können Sie eine Projektbox beantragen.  

 Was sind Projektboxen?

  • Projektboxen sind Speicherkontingente für Arbeits- oder Institutsgruppen, die mit sehr großen Datenmengen (30 GB bis 2 TB) arbeiten. Sie können bei berechtigtem Bedarf beantragt werden.
  • Projektboxen sind unpersönlich, d.h. sie sind nicht an einzelne Personen bzw. Accounts gebunden, auch wenn es je Projektbox nur eine/n einzige/n Besitzer/in gibt. Das Speichervolumen der persönlichen Accounts wird dabei nicht belastet.
  • Mehr Informationen zu Projektboxen erhalten Sie auf den Hilfeseiten von sciebo

sciebo Projektbox

Projektbox Sciebo

Antragsformular

Suche

Aktuelles

  • https für alle TYPO3-*.uni-wuppertal.de-Domains!
    Seit heute sind alle Websites der Uni auch über das Protokoll https:// zu erreichen. https...[mehr]
  • Wartungsarbeiten: Moodle (abgeschlossen)
    Die Lernplattform Moodle steht ab sofort wieder zur Verfügung.[mehr]
  • Informationsveranstaltung zu E-Prüfungen am 27.04.2017
    E-Zirkel - E-Prüfungen Donnerstag. 27.04.2017, von 10-11:00 Uhr, Campus Grifflenberg, Gebäude...[mehr]
  • Wartungsarbeiten an der Netzwerkinfrastruktur
    Wegen dringender Wartungsarbeiten an der Netzwerkinfrastruktur kann es am Montag den 20.03.2017,...[mehr]
  • Studentische Hilfskraft für Projekt E-Assessment NRW gesucht
    E-Assessment NRW ist ein Verbundprojekt der Universität Paderborn, der...[mehr]