Logo des ZIM

Citavi

Die Universitätsbibliothek Wuppertal bietet allen Studierenden sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Universität Wuppertal die Möglichkeit, die Vollversion des Literaturverwaltungsprogramms Citavi kostenlos zu nutzen.

Citavi hilft bei Aufgaben wissenschaftlicher Literaturarbeit: Von der Recherche über die Wissensorganisation und Aufgabenplanung bis zur Erstellung des Literaturverzeichnisses. Mit Citavi lassen sich beispielsweise

  • Bücher anhand der ISBN-Nummer ermitteln,
  • Literaturhinweise sammeln und ordnen und mit Abstracts, Schlagworten und Kommentaren erweitern,
  • Suchergebnisse aus Datenbanken und Literaturdaten aus anderen Programmen importieren,
  • Literaturverzeichnisse automatisch erstellen (mit auswählbaren Zitationsstilen),
  • wichtige Zitate und Ideen sammeln und für eine wissenschaftliche Arbeit zusammenstellen,
  • anstehende Aufgaben mit Angabe von Fristen, Wichtigkeit und Arbeitsstand planen.

Informationen und Lizenzerwerbung:

Über die folgende Seite der Universitätsbibliothek Wuppertal können Sie weitere Informationen zu Citavi wie z.B. zum Download und zur Lizenzierung erhalten: http://www.bib.uni-wuppertal.de/citavi.html

     

     

    Suche

    Aktuelles

    • Exchange Migration
      In der Woche vom 29.05. – 02.06.2017 findet die geplante Umstellung der Exchange Dienste von...[mehr]
    • Nutzerbefragung: Welche Angebote des ZIM kennen und nutzen Sie?
      Sie haben bis zum 02. Juni 2017 die Möglichkeit, uns per Online-Umfrage Ihre Meinung zu unseren...[mehr]
    • Lehre anschaulich machen - praktische Anwendungen und Erfahrungen!
      Info-Veranstaltung E-Zirkel am 17.05.2017 um 16:00 Uhr[mehr]
    • Matlab-Lizenz für Studierende
      Die Matlab-Lizenz für Studierende ist für ein Jahr verlängert worden und kann von den Studierenden...[mehr]
    • sciebo Infotag
      Das ZIM informiert über sciebo - die Campuscloud [mehr]