Logo des ZIM
17.10.17 15:34

Erneut Phishing Mails im Umlauf

Kategorie: Zentrale Windows Dienste

Update: Eine erneute Welle anderer Mails läuft derzeit. In diesen Mails wird auf eine angeblich "volle Mailbox" verwiesen und ein Link zur Erhöhung des "Postfachkontingents" angeboten! 

Bitte die Mail einfach löschen und nicht auf den Link klicken.

Bitte beachtet auch unsere Anleitung zur Erkennung von offiziellen ZIM-Mails der Benutzerberatung!

Es wurden Spammails unter dem Synonym der Bergischen Universität Wuppertal verschickt, in denen Rechnungen verschickt werden, die über einen Link aufgerufen werden können.

Bitte klicken Sie nicht auf den Link in der E-Mail und achten Sie bei verdächtigen Mails auf den Absender. Sollten Sie doch auf den Link in der Mail geklickt haben, raten wir Ihnen dringend einen Viren-Scan über Ihren Rechner laufen zu lassen (z.B. mit der Software Sophos) und Ihr Passwort neu zu setzen.

Ihr Team der ZIM Benutzerberatung

Suche

Aktuelles

  • Wartungsarbeiten ADFS2
    Am 18.10.2017 finden im Zeitraum von 20:00 - 21:30 Uhr Wartungsarbeiten am ADFS2 statt.Während...[mehr]
  • Umstellung WPA- und WPA2-Verschlüsselungsprotokolle
    Als Konsequenz aus den jüngsten Veröffentlichungen zur Sicherheit der WPA- und...[mehr]
  • Erneut Phishing Mails im Umlauf
    Update: Eine erneute Welle anderer Mails läuft derzeit. In diesen Mails wird auf eine angeblich...[mehr]
  • Erneut Phishing Mails im Umlauf
    Erneut Phishing Mails im Umlauf [mehr]
  • Wartungsarbeiten an der Netzwerkinfrastruktur
    Aufgrund von Wartungsarbeiten an der Netzwerkinfrastruktur kann es am Freitag, dem 20.10.2017, von...[mehr]