Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Erneut Phishing-Mails im Umlauf
    Eine erneute Welle Phishing-Mails läuft derzeit. In diesen Mails wird der Empfänger mit dem Betreff...[mehr]
  • Erneut Phishing Mails im Umlauf
    Es sind Mails mit dem Betreff "[ZIM] Universität Postfach-Quota Überschritten!" im...[mehr]
  • VPN Zugang wieder nutzbar
    Nach einer temporären Störung ist der VPN Dienst wieder verfügbar. [mehr]
  • Erneut Phishing Mails im Umlauf
    Eine erneute Welle Phishing-Mails läuft derzeit. In diesen Mails wird mit dem Betreff "Neues...[mehr]
  • Studentische Hilfskraft für den Web-Bereich des ZIM gesucht
    Wir suchen einen Menschen mit Freude an der Bewältigung web-spezifischer Aufgabenstellungen (8 h...[mehr]
18.01.18 14:53

Studentische Hilfskraft für den Bereich Helpdesk/ Benutzerberatung des ZIM gesucht

Das ZIM sucht ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft für den Helpdesk (4 Stunden pro Woche)

Wünschenswert sind:

  • Bachelor - Studium mit mind. noch 2 Semestern Studiendauer
  • Kunden- und serviceorientiertes Auftreten
  • Linux-, Mac- oder Windows-Kenntnisse
  • Bereitschaft, sich in neue Programme und Aufgabenbereiche einzuarbeiten
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit Textverarbeitungsprogrammen, Tabellenkalkulations- und Präsentationstools für Windows und Mac
  • Evtl. weitere Spezialkenntnisse aus dem Bereich der angewandten Informatik (z.B. CAD, Rechnergraphik, TeX, Numerik, Mac, Hardware, Systemverwaltung, Statistik) sind kein Muss, aber gerne gesehen

Aufgabenbereiche sind u. a.:

  • Beratung bei Fragen in Bezug auf Dienste des ZIM im Bereich Lehre, Studium und Forschung
  • Mithilfe bei der Vorbereitung von Lehrveranstaltungen, z. B. Ausgabe und Wartung von Geräten
  • Unterstützung bei der medialen Außendarstellung des ZIM 

 

Es wartet eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem netten und engagierten Team. Natürlich verlangen wir nicht alle Kenntnisse gleichzeitig. Also keine Panik - einfach bewerben!

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: springorum{at}uni-wuppertal.de