Logo des ZIM

LPLUS

Mit der international bewährten Software LPLUS bietet Ihnen das ZIM eine sichere Lösung für die Durchführung von E-Prüfungen an. 

Die Software ermöglicht Ihnen Klausuren mit einer Vielzahl offener und geschlossener Fragetypen, wie z.B. Freitext, Kurz-Antwort, Lückentext, Zuordnung, Multiple Choice zu realisieren und größten Teils automatisch auszuwerten. Zudem können Sie unterschiedliche Medien wie Grafiken und Videos in die Fragen einbinden.

In LPLUS können Sie Fragenkataloge anlegen und aus diesen Ihre Klausuren zusammenstellen. Die Software ermöglicht auch das gemeinsame Bearbeiten von Fragenkatalogen und Review-Verfahren bei der Fragenerstellung.

Zur Qualitätssicherung Ihrer Klausuren liefert Ihnen LPLUS statistische Daten die Ihnen eine Rückmeldung über die Qualität der einzelnen Fragen und der gesamten Klausur geben.

 

Aus Gründen der Datensicherheit erfolgt der Zugang zu LPLUS nur über einen gesonderten Account, nicht über Ihren ZIM-Account. Lehrende können ihren Account unter e-pruefungen{at}uni-wuppertal.de beantragen.

Suche

Aktuelles

  • Studentische Hilfskraft für den Helpdesk/ Benutzerberatung des ZIM gesucht
    Das ZIM sucht ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt (01.11.2017) eine studentische Hilfskraft für die...[mehr]
  • Konsolidierung der Zugangsberechtigungen zu Microsoft Imagine Premium
    Im Zuge der Konsolidierung der Zugangsberechtigungen zu Microsoft Imagine Premium kann es in...[mehr]
  • Wissenschaftliche Hilfskraft gesucht
    Zur Unterstützung der Umstrukturierung der Mediothek sucht das ZIM zum nächstmöglichen Zeitpunkt...[mehr]
  • Erneut Phishing Mails im Umlauf
    Es wurden Spammails unter dem Synonym der Bergischen Universität Wuppertal verschickt, in denen zu...[mehr]
  • Netzwerke und Dienste sind wieder erreichbar
    Die Prüfung des ZIM durch den TÜV ist vorüber. Alle Dienste und Netzwerke sind wieder für Sie...[mehr]