Logo des ZIM

ZIMpool

Der ZIMpool ist das Windows-Schulungs-Netzwerk, dass durch das ZIM betreut wird. Neben den eigenen IT-Schulungsräumen und Hörsälen sind auch diverse Computerräume der Fachbereiche darin integriert.

Die Basis für den ZIMpool bildet eine Microsoft Domäne. Die persönliche Authentifizierung der Nutzer erfolgt über ein Active Directory, welches seine Daten aus der zentralen Accountverwaltung des ZIM erhält.

Sowohl Mitarbeitende wie auch Studierende können sich mit ihrem Login und dem persönlichen Kennwort anmelden. Zur Einhaltung von Datenschutzbestimmungen werden keine persönlichen Daten über die Sitzung hinaus lokal gespeichert.

Hinweis:

Bitte schalten Sie Ihren ZIM-Account rechtzeitig frei und setzen sich - wenn noch nicht geschehen - für "alle Systeme"/"nur Windows Systeme" ein Passwort!

Sollten Sie weitere Fragen zum ZIMpool haben oder womöglich einen eigenen Computerraum betreiben und diesen an das Schulungs-Netzwerk anschließen wollen, so steht Ihnen das ZWD Team ( zwd{at}uni-wuppertal.de ) gerne zur Verfügung.

Ansprechpartner: Herr Döring, Herr Panniger, Herr Spehr und Herr Wurl

Zentrale Hotline: 3471

Zentrale Mailadresse: zwd{at}uni-wuppertal.de

 

 

 

Suche

Aktuelles

  • Wissenschaftliche Hilfskraft gesucht
    Zur Unterstützung der Umstrukturierung der Mediothek sucht das ZIM zum nächstmöglichen Zeitpunkt...[mehr]
  • Erneut Phishing Mails im Umlauf
    Es wurden Spammails unter dem Synonym der Bergischen Universität Wuppertal verschickt, in denen zu...[mehr]
  • Netzwerke und Dienste sind wieder erreichbar
    Die Prüfung des ZIM durch den TÜV ist vorüber. Alle Dienste und Netzwerke sind wieder für Sie...[mehr]
  • Erneut Phishing Mails im Umlauf
    Es ist kürzlich vermehrt aufgetreten, dass Spammails unter dem Synonym der Bergischen Universität...[mehr]
  • HTTPS-Ausgabe jetzt Standard
    Seit heute werden alle Website-Aufrufe auf eine der TYPO3-*.uni-wuppertal.de-Domainen...[mehr]