Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Nutzerbefragung: Welche Angebote des ZIM kennen und nutzen Sie?
    Sie haben bis zum 30. Juni 2018 die Möglichkeit, uns per Online-Umfrage Ihre Meinung zu unseren...[mehr]
  • Wartungsarbeiten an der Netzwerkinfrastruktur am Montag den 28.05.2018
    Wegen Wartungsarbeiten an der Netzwerkinfratruktur kann es am Montag den 28.05.2018 von 6.30 bis...[mehr]
  • Wartungsarbeiten Moodle am 25.05.2018
    Softwareupdates des Lernmanagement-Systems Moodle[mehr]
  • Erneute Phishingwelle
    Eine erneute Welle Phishing-Mails läuft derzeit. In diesen Mails wird mit dem Betreff...[mehr]
  • Studentische Hilfskraft für den Bereich E-Learning gesucht
    Das ZIM sucht für den Bereich E-Learning ab dem 01.09.2018 eine engagierte studentische Hilfskraft...[mehr]

07.06.2009 - Die Lernplattform Moodle

Seit kurzem bietet das ZIM den Zugang zur Lernplattform Moodle an. Lehrende und Studierende der Bergischen Universität Wuppertal können die Lernplattform zur Unterstützung von Lernaktivitäten in Vorlesungen, Seminaren und Übungen nutzen. Die Lernplattform Moodle ist leicht zu bedienen und eignet sich für eine Vielzahl von Lehr- Lernszenarien.

Der Aufbau der Lernplattform ist modular, so dass einfache bis sehr komplexe Lehr- Lernszenarien umgesetzt werden können. Den Studierenden kann auf der Lernplattform zum Beispiel Arbeitsmaterial und Literatur zugänglich gemacht werden und - die eigentliche Stärke dieser Lernplattform – je nach Bedarf können weitere Module hinzu geschaltet und genutzt werden. Das ermöglicht eine gezielte Unterstützung für Diskussionen, Gruppenarbeiten, Aufgaben, Wikis, Glossare, Chat und Lerntagebüchern.

Um mit der Lernplattform Moodle E-Learning gestützte Lehrveranstaltungen durchzuführen, sind keine Programmierkenntnisse notwendig. Die Lernplattform Moodle bietet einen idealen Rahmen, um Lehr- und Lerninhalte E-Learning gestützt anzubieten.


Beachten Sie unsere aktuellen Workshop- und Kursangebote zur Lernplattform Moodle unter www.zimkurse.uni-wuppertal.de

 

 


Referenten:

Frau Heike Seehagen-Marx

Herr Frank von Danwitz