Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Nutzerbefragung: Welche Angebote des ZIM kennen und nutzen Sie?
    Sie haben bis zum 30. Juni 2018 die Möglichkeit, uns per Online-Umfrage Ihre Meinung zu unseren...[mehr]
  • Wartungsarbeiten an der Netzwerkinfrastruktur am Montag den 28.05.2018
    Wegen Wartungsarbeiten an der Netzwerkinfratruktur kann es am Montag den 28.05.2018 von 6.30 bis...[mehr]
  • Wartungsarbeiten Moodle am 25.05.2018
    Softwareupdates des Lernmanagement-Systems Moodle[mehr]
  • Erneute Phishingwelle
    Eine erneute Welle Phishing-Mails läuft derzeit. In diesen Mails wird mit dem Betreff...[mehr]
  • Studentische Hilfskraft für den Bereich E-Learning gesucht
    Das ZIM sucht für den Bereich E-Learning ab dem 01.09.2018 eine engagierte studentische Hilfskraft...[mehr]

Erstellen von Nachrichten

Wenn Ihre Webseite das Nachrichtenmodul von TYPO3 verwendet, können Sie schnell und einfach neue Einträge auf Ihre Webseite hinzufügen. Gehen Sie wie folgt vor:

Navigieren Sie zum Ordner "Nachrichten"

In jeder unserer Installationen finden Sie bei aktiviertem Nachrichtenmodul eine Seite "Aktuelles" (1). Diese wird standardmäßig nicht im Menü angezeigt und beinhaltet keinen für Sie editierbaren Inhalt. Unterhalb der Seite finden Sie weiterhin die Seiten "Ansicht" und "Archiv". Auch diese haben keinen editierbaren Inhalt. Um nun eine neue Nachricht zu erstellen, wählen Sie bitte den Ordner "Nachrichten" (2) wie gezeigt aus.

Wechsel zur Listenansicht

Das System macht Sie nun darauf aufmerksam, dass Ordner keine normalen Inhalte haben und der Inhalt des Ordners nur in der Listenansicht angezeigt werden kann. Wechseln Sie nun in die Listenansicht von TYPO3 (1).

Neue Nachricht erstellen

Nun wird Ihnen der Inhalt des Ordners angezeigt. Wenn dort schon Nachrichten lagern sollten, so können Sie einfach über die Schaltfläche "Neu" (1) eine weitere erstellen. Sollte der Ordner leer sein, dann verwenden Sie bitte die Schaltfläche "Neuer Datensatz" wie unter (2) markiert.

Zusätzlich können Sie noch zur vereinfachten Bearbeitung die "erweiterte Ansicht" (3) einschalten oder bei Bedarf deaktivieren.

Erstellen einer Nachricht

Erstellen Sie nun Ihre Nachricht mit mindestens einem Titel und dem Nachrichteninhalt (1). Um die Nachricht sichtbar zu schalten, aktivieren Sie diese, in dem Sie den Haken unter (2) entfernen.

Gffs. leeren Sie bitte den Cache von TYPO3.